Freitag, 30. August 2013

So habe ich 7 Kilo abgenommen!!

Hallo meine Lieben,

heute verrate ich euch ein paar Tricks, wie ihr schnell und effektiv Abnehmen könnt, ohne dabei zu Hungern.



Tipp 1: 

Auch wenn es schwer fällt, solltet ihr versuchen, wenigstens 2-3 mal pro Woche Sport zu machen.
Ich gehe am liebsten Joggen und das auch nur 30 Minuten. Das reicht für mich vollkommen aus.

Tipp 2:

Versucht einfach mal, 2 Wochen auf Schokolade, Chips, süße Getränke und Kuchen zu verzichten.
Ihr werdet sehen, dass ihr dadurch auf jeden Fall Fortschritte erlangt. Am besten sagt ihr euren Eltern bescheid, dass sie die "kleinen Sünden", erst gar nicht mehr einkaufen. Wenn ihr Lust habt auf was süßes, greift doch lieber zu Beeren, Äpfeln oder Pfirsichen. Diese könnt Ihr kleinschneiden und mit etwas Magerquark vermischen. Damit das ganze noch süß wird, könnt ihr etwas Honig, Zimt, oder auch Stevia reingeben.

Tipp 3:

Nach 6 Uhr nicht mehr Essen!
Ja, ich weiß..viele sagen, dass es Quatsch ist nach 6 Uhr nichts mehr zu essen. Ich muss allerdings sagen, dass ich damit sehr leicht abnehmen konnte und es so auch anderen Menschen aus meinem Freundeskreis geschafft haben. Versucht es einfach mal für eine Woche, ihr werdet nicht nur etwas abnehmen, sondern fühlt euch einfach viel besser und "leichter".

Tipp 4:

Versucht, auf Weizenbrot zu verzichten.
Dieser Punk fällt mir sehr schwer, da ich Weizenbrötchen am liebsten mag. Trotzdem muss ich mich regelrecht dazu zwingen, Vollkornbrot zu essen.

Tipp 5:

Ihr könnt euren Körper alle 4 Monate entwässern.
Das habe ich ab nächster Woche auch vor. Es gibt nämlich einen Entwässerungstee bei DM (Kostepunkt: 0,70 Cent)
NEIN, ihr verbrennt dadurch kein Fett, ihr verliert nur Wasser!
Jedoch finde ich diese Methode trotzdem sehr schön, da es das Wohlbefinden steigert und man sich leichter und fitter fühlt. Und was spricht denn schon gegen einen "Großputz im Körper?" :)

Tipp 6:

Wo wir schon beim Thema trinken sind. Versucht wirklich, 2-3 Liter täglich zu trinken!! Es hilft euch beim abnehmen, da Wasser unseren Hunger und Appetit dämpft. Kennt ihr das nicht? Manchmal habt ihr schon eine Stunde nach dem Mittagessen wieder Hunger? Genau dann solltet ihr überlegen, ob ihr nicht eigentlich Durst habt. Unsere Körpersignale sind bei Wasser und Durst nämlich sehr ähnlich und können somit leicht verwechselt werden. Also trinkt lieber erst ein Glas Wasser um sicher zu gehen. :)

Tipp 7:

Viel Salat und Obst essen.
Versucht einfach mal, zum Mittag- oder Abendessen einen Salat mit Garnelen oder Hühnerbrust zu essen. Ist super lecker und hilft wirklich beim Abnehmen! Genau so ist es mit Obst, also viel Obst und Gemüse essen!
Ein weiterer Tipp von mir, versucht auf zu fettiges Fleisch/oder auch Wurst zu verzichten! Statt Schnitzel mit Pommes zum Mittagessen lieber mal Hühnerbrust/Fisch mit Pellkartoffeln und Kräuterquark essen.

Tipp 8:

Bitte nicht hungern!
Das letzte was ihr machen sollt, ist hungern! Dadurch entsteht nur der nervige JoJo-Effekt..und den wollen wir ja nicht haben, oder? :) Außerdem leidet darunter euer ganzer Körper!
Also niemals Hungern, lieber einen Salat oder Obstteller essen. Der hat kaum Kalorien und ihr bleibt trotzdem dünn :)

Ich habe all diese Tipps befolgt und somit erfolgreich abgenommen.
Vorher habe ich mich einfach nicht wohl gefühlt in meiner Haut, da ich bei 1,59 gute 55 Kilo auf die Waage gebracht habe. Zu dieser Zeit habe ich auch zweimal pro Tag eine warme Mahlzeit gegessen, was ihr übrigens auch lieber vermeiden solltet.

Ich hoffe ich konnte euch mit meinen Tipps helfen :)
Wenn ihr Fragen oder Anregungen habt, lasst es mich bitte wissen! :)

K.

Kommentare:

  1. Total schöner Blog!!
    Ich würde mich riesig freuen, wenn du mal bei mir vorbeischauen könntest, bin noch relativ neu hier:)
    http://acceptandtreasure.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Echt gute Tipps!! :)
    Toller Beitrag & schöner Blog

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schöner Beitrag :)

    Liebe Grüße
    http://fullofboringthings.blogspot.de

    AntwortenLöschen